auf. Damit die Downlink-Übertragung das Radarinstrument nicht beeinträchtigt, ist die Sendeantenne an einem Ausleger montiert, der erst im Weltraum aufgeklappt wird. Dezember 2011 vom Centre Spatial Guyanais mit einer

Weiterlesen…